Theodor Lessing über den Serienmörder Fritz Haarmann

Im Sommer 1924 wurde der Hannoveraner Fritz Haarmann des vielfachen Mordes überführt. Er hatte mittellose junge Männer zu sich nach Hause gelockt und ihnen beim Sex die Halsschlagader durchgebissen.

Der Philosoph Theodor Lessing begleitete den Prozess gegen den Serienmörder und berichtete u.a. im Prager Tagblatt über die Ereignisse und die Hintergründe des Falls.

Der Fall des Mörders Fritz Haarmann. Berichte und Kommentare

 

Das könnte Ihnen auch gefallen