Neuerscheinung: Inseljahre (Roman)

Inseljahre – Der neue Roman von Rolf-Ulrich Kunze

„Ein Nessoshemd, das brauche ich Ihnen nicht zu sagen. Das ist es, wofür Sie sich so bereitwillig entschieden haben, wie ich erwarten musste. Jetzt tragen wir es beide. Sie helfen der Sache und mir dadurch, dass Sie auf die Insel gehen.“

 

Der zeithistorische Roman Inseljahre ist die Geschichte des Lübecker Historikers Hans Benthien, der 1942 als Ortskommandant auf die westfriesische Nordseeinsel Terschelling in den besetzten Niederlanden kommt. Der konservative Hitler-Gegner, ein randständiger Mitverschworener des Offizierswiderstands gegen Hitler, verliebt sich dort in Willemijn Heemstra, die Tochter des reformierten Ortspastors. Willemijn ist Lehrerin, Sozialistin und mit ihrem Vater führend im Terschellinger Widerstand.

Das könnte Ihnen auch gefallen