Das Fliegerbuch

Der Erzähler nimmt den Leser mit auf eine Reise in eine Vergangenheit um 1910, in der die Menschen von der Fliegerei besessen sind.

Kurt Möser erschafft in seinem Fliegerbuch ein verändertes junges 20. Jahrhundert als Ergebnis einer anderen politischen und technischen Entwicklung und entwirft durch feine Beschreibungen und aufregende Erzählungen die faszinierende Szenerie einer flugbegeisterten Epoche.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen