Bilderzählungen 1968-1998

Der Karlsruher Historiker Rolf-Ulrich Kunze beschäftigt sich in seinem mikro- und alltagsgeschichtlichen Werk

„Inventar. Bilderzählungen 1968-1998“

mit Familienfotos aus den ersten dreißig Jahren seines Lebens. Herausgekommen ist ein abwechslungsreicher Ausflug in die letzten Jahrzehnte des vergangenen Jahrhunderts mit vielen vermeintlich rein privaten Erinnerungen, die sich letztlich zu einem Stück allgemeiner Zeitgeschichte zusammenfügen.

Das könnte Ihnen auch gefallen